Waschen, entschlacken oder... desinfizieren?

Was bedeutet es, sich zu reinigen?

Virus

Die Luftreinigung erfolgt durch den Einsatz spezieller Reinigungsgeräte, die mit besonderen Aktivkohle- oder HEPA-Filtern (High Efficiency Particulate Air) ausgestattet sind.

Diese Art von Luftreinigern erfüllt ihre Aufgabe, indem sie Krankheitserreger in der Umgebung auffängt und sie im Filter einschließt.

Was bedeutet Desinfektion?

Virus

Die Luftreinigung ist eine Maßnahme, die unter Ausnutzung der bakteriziden und desinfizierenden Eigenschaften von Substanzen wie Ozon oder Wasserstoffperoxid durchgeführt wird.

In diesem Fall werden Bakterien und Krankheitserreger nicht nur vorübergehend eingefangen, sondern sofort eliminiert. Das Ergebnis ist eine nicht nur gereinigte, sondern auch sanitisierte Umgebung, in der 99,99 % der Mikroorganismen eliminiert werden.

REINIGUNG REINIGUNG
Unterdrückt Gerüche
Beseitigt Bakterien
Beseitigt Viren
Beseitigt infektiöse Keime
Reinigt Oberflächen von Schmutz
Freisetzung umweltfreundlicher Stoffe

Reinigung oder Desinfektion? Welche ist die beste Lösung?

Nicht jeder weiß, dass Reinigung und Desinfektion nicht zwei Synonyme sind, sondern eine völlig andere Bedeutung haben.
völlig unterschiedliche Bedeutungen. Man muss sich nur die Definition der beiden Begriffe im Wörterbuch ansehen
diese Unterschiede zu begreifen:

Reinigen" bedeutet, einen Stoff reiner zu machen,
d.h. sie von jeglicher Unreinheit befreien;

Hygienisieren" bedeutet, eine Umgebung gesünder zu machen, sie zu desinfizieren und mit speziellen Substanzen zu behandeln.
um die Konzentration der vorhandenen Viren und Bakterien zu verringern;

daher:

Die Unterschiede zwischen den beiden Begriffen sind nun leicht zu erkennen: Luftreinigung bedeutet, Staub und
andere unerwünschte Stoffe, die darin verteilt sind, aber nur durch Desinfektion kann man sie wirksam beseitigen
Viren und Bakterien in einer Umgebung.

Die Luftentkeimung ist die einzige wirksame Methode zur vollständigen Entkeimung und Desinfektion
eine Umgebung, die alle darin vorhandenen Krankheitserreger beseitigt.

Desinfektion und Desinfizierung

Wir können die Sanierung als eine Variante der Sanierung betrachten, auch wenn sie in völlig unterschiedlichen Kontexten angewandt wird.
In der Tat ist die Desinfektion nichts anderes als die Desinfektion, die in der Lebensmittelproduktion durchgeführt wird.
In diesem Fall ist die Desinfektion, d. h. die wirksame Beseitigung von Krankheitserregern, unerlässlich, um die höchsten Sicherheitsstandards zu gewährleisten,
sowie die Einhaltung von Vorschriften, die zumindest in Europa sehr streng sind.

Möchten Sie herausfinden, wie Sie die Luftqualität in Ihren Räumen endgültig verbessern können?